Wie bereits berichtet, hat die Katholische Universität Santa Teresa in Ávila zusammen mit der Diözese Ávila, dem Teresianischen Karmel und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zum 50jährigen Jubiläum der Ernennung Teresas zur Kirchenlehrerin einen Internationalen Kongress mit dem Titel „Eine Außerordentliche Frau. Teresa von Ávila – 50 Jahr Kirchenlehrerin“ organisiert.

Der Kongress wird zugleich als Präsenz- und auch als Online-Veranstaltung angeboten, und zwar vom 12. bis 15. April 2021 in den Sprachen Spanisch, Englisch und Deutsch.

Über den Link http://congresosantateresadoctora.es/kann man mehr Informationen zu diesem Kongress erhalten, wie Programm, Referenten und Anmeldemodalitäten.

 

triptico_congreso_santa_teresa_doctora

HERUNTERLADEN PDF