Nachrichten Nachrichten über Brüder, Nachrichten
18 Januar 2022

75. Gründungstag der Pfarrei zum hl. Dominikus in Santa Cruz de Tenerife, Spanien

Am Sonntag, den 21. November, haben die Karmeliten der Provinz Ibérica den 75. Gründungstag der Pfarrei zum hl. Dominikus in Santa Cruz de Tenerife, Spanien, gefeiert. Bischof Bernardo Álvarez Afonso leitete am Christkönigsfest den feierlichen Gottesdienst, an dem anlässlich einer Sitzung im Konvent von SantaCruz der gesamte Provinzrat teilgenommen hat..

Es war für alle ein Tag der Freude, der Erinnerung an vergangene Tage, der Feier der Gegenwart und der zuversichtlichen Hoffnung für die Zukunft. Unter dem Altar in der Kirche befand sich ein bis in die kleinsten Details liebevoll nachgebautes und beleuchtetes Modell der Pfarrkirche, vor dem der Schriftzug „Gracias“ prangte. Es ist der von jedem Gott in seinem Sohn, dem König des Alls abgestattete Dank, durch seine Hingabe in die Hände des Geistes. „Mögen die Worte der hl. Teresa den wahren Geist ausdrücken, der auf den Wogen dieses Lebens unsere Kirche zum hl. Dominikus leitet: ‚Jetzt fangen wir an; und schauen wir darauf, immer wieder anzufangen und weiterzugehen, vom Guten zum Besseren.‘“ (Gründungen 29,32).