Tod des Hispanisten Joseph Pérez

Tod des Hispanisten Joseph Pérez

Am 8. Oktober ist in Bordeaux im Alter von 89 Jahren der bekannte Hispanist Joseph Pérez verstorben, der durch Studien zur modernen Geschichte Spaniens hervorgetreten ist und 2014 mit dem Preis Príncipe de Asturias ausgezeichnet wurde.

Als Fachmann für die Zeit der Katholischen Könige bis zu Philipp II. und der Ausbildung des modernen spanischen Staates und der iberoamerikanischen Länder hat er auch beachtenswerte Studien über Teresa von Ávila veröffentlicht, wie Artikel, Bücher oder Vorträge bei Kongressen.

Er ruhe in Frieden!

©elespanol.com