Höhepunkte

Kurzbiographie von P. Felipe Sainz de Baranda

Kurzbiographie von P. Felipe Sainz de Baranda

Liebe Schwestern und Brüder, heute Morgen (26. Juli) meldeten wir den Heimgang unseres Mitbruders Felipe Sainz de Baranda und gaben als Termin für seine Beerdigung den 28. Juli um 16.15 Uhr an. Damit sollte auch den außerhalb Spaniens lebenden Mitbrüdern die Gelegenheit zur Teilnahme gegeben werden; aus Rom wird P. […]

+

Bücherschenkung an die Bibliothek in Bangui (Zentralafrikanische Republik)

Bücherschenkung an die Bibliothek in Bangui (Zentralafrikanische Republik)

Über das Sekretariat für missionarische Zusammenarbeit hat P. General mit dem Definitorium dem Studienhaus der Karmeliten in Bangui Bücher geschenkt, die die ordensspezifische Ausbildung und die Theologiestudien unserer Mitbrüder in jenem Land fördern sollen. Von den zur Verfügung gestellten 2.550,– € wurden 82 Lehrücher für Philosophie gekauft, sowie drei Gesamtausgaben […]

+

Übersetzung von Schriften Teresas und Juans ins Litauische

Übersetzung von Schriften Teresas und Juans ins Litauische

Die Karmelitinnen von Litauen haben zwei Schriften unserer Heiligen Teresa und Johannes vom Kreuz übersetzt: Den Weg der Vollkommenheit und die Worte von Licht und Liebe. Die Übersetzung ist Schw. Ieva aus dem Karmel in Calahorra, Spanien, zu verdanken, während die Einführung in beide Werke von Salvador Ros, Prior des […]

+

Ein neuer Kardinal für unseren Orden

Ein neuer Kardinal für unseren Orden

Am 21. Mai hat Papst Franziskus bei seiner Ansprache zum Regina Coeli verkündet, dass er am kommenden 28. Juni ein Konsistorium einberufen wird, bei dem er fünf neue Kardinäle kreiert. Unter ihnen befindet sich unser Mitbruder Anders Arborelius, seit 1998 Bischof von Stockholm. Geboren am 24. September 1949 in Sorengo […]

+

Heimgang von Weihbischof Amacio Escapa

Heimgang von Weihbischof Amacio Escapa

Am 5. Mai ist in Santo Domingo, der Hauptstadt der Dominikanischen Republik, der emeritierte Weihbischof dieser Erzdiözese, Amancio Escapa Aparicio, verstorben. Geboren in Cistierna, León, Spanien, am 30 März 1938, legte er zusammen mit seinem vor ein paar Jahren verstorbenen Zwillingsbruder am 2. August 1954 in Segovia in der Provinz […]

+

Virtueller Rundgang durchs Teresianum

Virtueller Rundgang durchs Teresianum

Seit dem 5. April ist die Päpstliche Fakultät und das Päpstliche Institut für Spiritualität im Teresianum zu Rom dank eines virtuellen Rundgangs leichter erreichbar, da so die wichtigsten Einrichtungen besucht werden können. Die Tour mit 360 ° beginnt im zentralen Innenhof, den man mit Hilfe von Richtungspfeilen am unteren Ende […]

+

Provinzkapitel des OCDS in Kolumbien

Provinzkapitel des OCDS in Kolumbien

Vom 24. bis 26. März fand im Exerzitienhaus “Francisco Palau” der Missionskarmelitinnen in Medellín das 5. Provinzkapitel des OCDS in Kolumbien statt. Teilnehmer waren die Delegierten aus den sieben Gemeinden in Kolumbien (Medellín, Pereira, Villa de Leyva, Cali, Bogotá, Anzá und Bucaramanga) soie die Patres Milton Moulthon und Arcesio Escobar. […]

+

25 Jahre Karmeliten in der Mission von Odisha

25 Jahre Karmeliten in der Mission von Odisha

Zum 25. Jahrestag der Ankunft der ersten Missionare aus der Provinz Manjummel in Odisha im Nordosten Indiens hat das dort inzwischen errichtete Vikariat zur hl. Therese von Lisieux ein Festprogramm gemacht, das mit Feiern in den einzelnen Kommunitäten am Festtag der Patronin am 1. Oktober 2016 begonnen hat. Das Motto […]

+

Überschwemmungen in Peru

Überschwemmungen in Peru

Unsere Schwestern und Brüder in Peru hatten unter den Folgen der Überschwemmungen zu leiden, die ihr Land heimgesucht haben, wenn auch nicht in tragischer Weise, wie uns der Generalkommissar, P. Alfredo Amesti mitteilte. Die am meisten betroffenen Rebiete liegen im Norden des Landes, wo sich der Konvent unserer Brüder in […]

+

Visitationsreise von P. General

Visitationsreise von P. General

In der Zeit vom 12. bis 24. März besucht P. General Saverio den Mitgliedern des OCDS, sowie den Schwestern und Brüdern in Belgien, Schweden und Dänemark Besuche abstatten und dabei verschiedene Konvente: Gent, Brügge, Antwerpen, Glumslöv (Rydebäck), usw. Am 21. März wird er mit Bischof Anders Arborelius OCD bei einer […]

+

Sitzungen des Definitoriums

Sitzungen des Definitoriums

Ab Montag, 6. März, wird sich in der Generalkurie unter Vorsitz von P. General Saverio wieder das Definitorium zu seinen Vollversammlungen treffen, wie es das alle drei Monate tut. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten, wie Information über die durchgeführten Visitationsreisen, die wirtschaftliche Lage des Ordens usw., geht es dies Mal auch […]

+