Höhepunkte

Treffen der französischsprachigen Föderation Afrikas im Teresianum zu Kinshasa (DRK).

Treffen der französischsprachigen Föderation Afrikas im Teresianum zu Kinshasa (DRK).

Dieses Treffen fand vom 3. bis 20. Mai 2021 statt; es nahmen Schwestern aus 11 Klöstern aus sechs Ländern, die diese Föderation bilden, daran teil: Kamerun, Burundi, Demokratische Republik Kongo, Kongo Brazaville, Elfenbeinküste, Ruanda. Trotz vieler Beschränkungen konnten mit Ausnahme des Karmels in Guitega insgesamt 21 Schwestern aus allen Klöstern […]

+

Hundertster Geburtstag von P. Bonifacio Honings OCD

Hundertster Geburtstag von P. Bonifacio Honings OCD

Geboren am 11. Mai 1921 in Sittard, Niederlande, lebt unser Mitbruder bis heute im Teresianum zu Rom, wo er sein Leben in der Lehre Gott geweiht hat, als Doktor in Moraltheologie, Professor am Teresianum, an der Päpstlichen Universität Urbaniana, als Dekan der Fakultät für Moraltheologie an der Lateran-Universität, als Konsultor […]

+

Therese von Lisieux bei der UNESCO

Therese von Lisieux bei der UNESCO

Am 16. April hat der Exekutivrat der UNESCO anlässlich des 150jährigen Geburtstags die Kandidatur Thereses von Lisieux für die Biennale 2022/2023 approbiert, was mit der Hundertjahrfeier ihrer Seligsprechung (29.4.1923) zusammenfällt. Präsentiert wurde diese Kandidatur vom französischen Staat und der Basilika von Lisieux. Mit der Biennale möchte die UNESCO „das Andenken […]

+

Ávila feiert das 50jährige Jubiläum der Ernennung Teresas zur Kirchenlehrerin

Ávila feiert das 50jährige Jubiläum der Ernennung Teresas zur Kirchenlehrerin

Vom 12. – 15. April fand in Ávila anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Ernennung Teresas zur Kirchenlehrerin der Internationale Kongress „Teresa von Jesus. Eine außerordentliche Frau“ statt. Zur Eröffnung des Kongresses wurde ein Botschaft von Papst Franziskus verlesen, in dem er alle Teilnehmer begrüßte und hervorhob, dass „die Flamme, die […]

+

Ernennung von zwei Mitgliedern unseres Ordens zu Konsultoren der Ordenskongregation

Ernennung von zwei Mitgliedern unseres Ordens zu Konsultoren der Ordenskongregation

Am 12. März ist Schwester Elsa Campa, Priorin der Karmelitinnen von Alba und Villagarcía de Campos (Spanien) und Präsidentin der Föderation der Karmelitinnen, von Papst Franziskus zur Konsultorin der Ordenskongregation (CIVCSVA) ernannt worden. Schwester Elsa, können Sie sich für die, die sie nicht kennen kurz vorstellen? Ich heiße Elsa Campa […]

+

Treffen der Höheren Oberen des Ordens des frankophonen Afrikas und Madagaskars

Treffen der Höheren Oberen des Ordens des frankophonen Afrikas und Madagaskars

Vom 24.-29 Januar fand in Abidjan das Treffen der Höheren Oberen des Ordens des frankophonen Afrikas und Madagaskars statt, an dem folgende Mitbrüder teilnahmen: P. Daniel Ehigie (Definitor), P. Jérôme Paluku (Missionssekretär des Ordens), Albert Tampwo (Kommissar des Kongo), P. Jacques Mutimanwa (Kommissariatsrat des Kongo), P. Federico Trinchero (Provinzdelegat Zentralafrika), […]

+

Nachrichten aus Indien

Nachrichten aus Indien

Am vergangenen 1. Fastensonntag wurde das Kloster der Karmelitinnen in Viiayawada eingeweiht und wieder eröffnet, nachdem die mit Hilfe der Generalkurie finanzierten Umbauarbeite abgeschlossen waren. Am 22. Februar fand unter Vorsitz des Erzbischofs von Hyderabad Dr. Anthony Poola in der Stadt Secunderabab ein Symposium über Spiritualität mit mehr als 300 […]

+

Ein Lichtblick der Hoffnung und ein Akt des Glaubens: Karmeliten in den Gefängnissen Nigerias

Ein Lichtblick der Hoffnung und ein Akt des Glaubens: Karmeliten in den Gefängnissen Nigerias

Gleich nach ihrer Ankunft begannen die aus der Provinz England-Irland gekommenen Missionare in Nigeria mit dem Apostolat in den Gefängnissen im Bereich der Diözese Enugu, wozu sie der Bischof eingeladen hatte. Die sozialen Nöte dieser Diözese brachten unsere Mitbrüder zu diesem Apostolat und dann zur Gründung der „Karmelitanischen Vereinigung für […]

+

Basilica Minor in Varapuzha, Indien

Basilica Minor in Varapuzha, Indien

Am 11. Dezember 2020 wurde die zu unserer Provinz Manjummel gehörende Pfarrkirche in Varapuzha vom Hl. Stuhl in den Rang einer Basilica Minor erhoben. Diese Nachricht wurde dem Provinzial, P. Thomas Marottikaparambil, am 28. Januar dieses Jahres mitgeteilt. Gefeiert wird dieses Ereignis am 13. März mit dem Erzbischof von Verapoli, […]

+

Ein Buch über den hl. Josef in Portugiesisch

Ein Buch über den hl. Josef in Portugiesisch

P. Patrizio ‚Sciadini, langjähriger Missionar in Brasilien und bis vor kurzem Generaldelegat in Ägypten, hat für dieses Josefsjahr ein interessante Buch über den hl. Josef herausgebracht, mit dem Titel „Caminhando con São José“. Nach den Worten seines Autors möchte das Buch in erster Linie den Titel unterstreichen, den das Evangelium […]

+

Theologischer Preis

Theologischer Preis

Der Student unseres Ordens Abel de Jesús aus der Provinz Ibérica gewann den dritten Preis für junge Theologen, der von dem angesehenen katholischen spanischen Verlag PPC (Promoción popular cristiana) ausgelobt worden war. Fray Abel (27), Student der Fundamentaltheologie an der Päpstlichen Universität Comillas in Madrid, gewann diesen Preis über Spiritualität […]

+

Eins Josefs-Jahr

Eins Josefs-Jahr

Bei der Veröffentlichung des Apostolischen Schreibens Patris Corde anlässlich der Ernennung des hl. Josef zum  Patron der Universalkirche hat Papst Franziskus ein Josefsjahr ausgerufen, mit der Intention, dass wir n diesen schwierigen Zeiten der Menschheit unsere Augen wieder auf das Gemeinwohl richten, auf jene, die fern vom Rampenlicht der Öffentlichkeit […]

+