Höhepunkte

Ein Buch über den hl. Josef in Portugiesisch

Ein Buch über den hl. Josef in Portugiesisch

P. Patrizio ‚Sciadini, langjähriger Missionar in Brasilien und bis vor kurzem Generaldelegat in Ägypten, hat für dieses Josefsjahr ein interessante Buch über den hl. Josef herausgebracht, mit dem Titel „Caminhando con São José“. Nach den Worten seines Autors möchte das Buch in erster Linie den Titel unterstreichen, den das Evangelium […]

+

Theologischer Preis

Theologischer Preis

Der Student unseres Ordens Abel de Jesús aus der Provinz Ibérica gewann den dritten Preis für junge Theologen, der von dem angesehenen katholischen spanischen Verlag PPC (Promoción popular cristiana) ausgelobt worden war. Fray Abel (27), Student der Fundamentaltheologie an der Päpstlichen Universität Comillas in Madrid, gewann diesen Preis über Spiritualität […]

+

Eins Josefs-Jahr

Eins Josefs-Jahr

Bei der Veröffentlichung des Apostolischen Schreibens Patris Corde anlässlich der Ernennung des hl. Josef zum  Patron der Universalkirche hat Papst Franziskus ein Josefsjahr ausgerufen, mit der Intention, dass wir n diesen schwierigen Zeiten der Menschheit unsere Augen wieder auf das Gemeinwohl richten, auf jene, die fern vom Rampenlicht der Öffentlichkeit […]

+

Bernard Sesé gestorben

Bernard Sesé gestorben

Am 6. November ist in Paris der Lehrstuhlinhaber für spanische Literatur und französische Dichtung Barnard Sesé gestorben. Als Mitglied der Spanischen Königlichen Akademie in Frankeich seit 1996 hat er einen großen Teil seines Lebens dem Studium spanischer Dichter und Schriftsteller gewidmet, was ihm 1980 den ersten Peis der Stiftung Antonio […]

+

Ein neues Karmelitinnenkloster in Jakarta

Ein neues Karmelitinnenkloster in Jakarta

Der Erzbischof von Jakarta, Kardinal Ignatius Saharuy, stand der feierlichen Eucharistie am 15. Oktober vor, in der das Errichtungsdekret für das neue Karmelitinnenkloster verlesen wurde. Da am Gottesdienst keine Gläubigen teilnehmen durften, wurde die Messe per Livestream  übertragen, was providentiell gewesen zu sein scheint, denn so konnten 5.400 Personen teilnehmen, […]

+

Fortbildungskurs für die Karmelitinnen Italiens

Fortbildungskurs für die Karmelitinnen Italiens

Im September letzten Jahres begann eine Gruppe von Karmelitinnen Italiens in Zusammenarbeit mit dem ISFO (Istituto Superiore per le formatrici: http://www.isfo.it) und dem Teresianum einen Fortbildungskurs. Wegen der Corona-Pandemie musste, der für dieses Jahr geplante Kurs gestrichen werden, doch am 23. September fand ein Online-Kurs statt, um den Teilnehmerinnen wenigstens […]

+

Der Teresianische Karmel in Mexiko

Der Teresianische Karmel in Mexiko

Mit dem Titel “La presencia de la orden del Carmen descalzo en la Nueva España” (Präsenz des Ordens des Unbeschuhten Karmel in Mexiko) ist in Mexiko ein Buch über unseren Orden und Teresa von Ávila in diesen Land herausgekommen. Es geht in diesen Buch auch um Spuren des künstlerischen, historischen […]

+

P. José Luis Ureta OCD +

P. José Luis Ureta OCD +

Am 4. September ist in Bilbao P. José Luis Ureta aus unserer Provinz Navarra verstorben. Trotz seiner Krankheit in den letzte Jahren hat er den Schwestern und Brüdern unseres Ordens immer wieder seine Kenntnis und seine Erfahrung in Wirtschaftsrecht zur Verfügung gestellt. Die Generalkurie hat die Nachricht von seinem Tod […]

+