Nachrichten Nachrichten über Brüder, Nachrichten OCDS, Nachrichten
10 Oktober 2022

Iberische Provinz des OCDS: Wahlen bei den Laienkarmeliten

Am Samstag, den 17. September, dem Fest des hl. Albert von Jerusalem, fand in Madrid die Wahl des ersten Vorsitzenden und der ersten Provinzräte der iberischen OCDS-Provinz zur hl. Teresa von Jesus statt.

Der Provinzial, P. Antonio Angel Sánchez Cabezas, und der Generaldelegierte des OCDS, P. Ramiro Casale, begleiteten diese erste Provinzversammlung. Pater Ramiro teilte seine Pläne und Ideen für die unmittelbare Zukunft des OCDS in der Welt mit.

Die Vereinigung der verschiedenen OCDS-Provinzen in der Iberischen Provinz hat mehrere Jahre gedauert, und allen, die daran mitgearbeitet haben, wurde herzlich gedankt. Der Weg geht weiter mit Gottes Hilfe und der wertvollen Mitarbeit der Karmelitenpatres. Ein brüderliches Essen bildete den Abschluss dieser wichtigen Veranstaltung.

Wir versichern den neuen OCDS-Provinzrat und seinen Präsidenten unserer Gebete.