Nachrichten Nachrichten zur Ausbildung, Nachrichten, Nachrichten über Schwestern
19 Juni 2022

USA: Treffen der Ausbilderinnen der St. Teresa Association

Mit Freude und Dankbarkeit konnten sich die Ausbilderinnen der St. Teresa Association vom 7. bis 12. März dieses Jahres zum ersten Mal versammeln.  Wegen der Pandemie mussten wir sie im November 2020 absagen.

Im März kamen unsere Ausbilderinnen aus allen Staaten der USA und zwei Klöstern in Kanada im Renewal Center in Maryhill in Louisiana zu einem Präsenztreffen zusammen, wie vom Cor Orans 119 festgelegt. Unsere Begegnung war von P. Daniel Chowning, OCD, angeregt worden, der uns wunderbare Vorträge über die Kunst der Suche nach dem Antlitz Gottes hielt.  Nach jedem Vortrag haben wir uns in kleine Gruppen aufgeteilt, um an den Fragen zu arbeiten, die er uns gestellt hatte, um uns zu einer Vertiefung der gestellten Themen zu verhelfen.

Es war eine sehr fruchtbare Woche, und wir haben viele Punkte zum Nachdenken in unsere Kommunitäten mitgebracht, und uns vorgenommen, uns um eine bessere Ausbildung zu bemühen. Es war sehr nützlich, mit anderen Gemeinschaften und Ausbildern über den Ausbildungsmodus in ihren Gemeinschaften zu sprechen. Es ist uns allen noch deutlicher geworden, wie der Heilige Geist unser Ordensleben und unsere Ausbildung unter der Führung unserer heiligen Mutter, der Kirche, leitet. Die hl. Teresa würde sagen, dass wir glücklich zu nennen sind, uns Töchter der Kirche nennen zu dürfen.