Nachrichten Nachrichten, Nachrichten über Brüder, Nachrichten aus den Missionen
18 März 2022

Vollversammlung der Oberen des Ordens im französischsprachigen Afrika und Madagaskar (Senegal, 24.-28. Januar 2022)

Vom 24. – 28. Januar tagte die französischsprachige Konferenz der Oberen unseres Ordens von Afrika und Madagaskar in Dakar. Elf Vertreter der fünf von den sechs Zirkumskriptionen unserer Konferenz – Kongo. Kamerun, Zentralafrika, Westafrika und Senegal – waren anwesend; der Vertreter Madagaskars hatte sich entschuldigt.

P. General hat uns mit einer Botschaft Mut zugesprochen, um unsere brüderliche Verbundenheit und die Zusammenarbeit zu bestärken. Unser Austausch ging über Zusammenarbeit bei der Ausbildung in den verschiedenen Phasen (einschließlich der Ausbilder und Oberen). Verstärkung der Zusammenarbeit mit den Zirkumskriptionen des englischsprachigen Afrika, das jährliche zweite Noviziat (das dieses Jahre in Kinshasa stattfindet), die Kongresse der Karmelitanischen Familie in Afrika, die Veröffentlichung von Büchern für die Bedürfnisse in unseren Zirkumskriptionen.

An einem freien Tag haben wir die Dakar vorgelagerte Insel Gorée besucht, von wo aus Tausende Sklaven nach Amerika verbracht wurden.. Einige Mitbrüder, die schon früher angereist waren, konnten unsere Schwestern in Sébikotane, die Benediktinerarbeit von Kur Moussa oder unseren Konvent in Ndiaffate besuchen.