Nachrichten Nachrichten, Nachrichten über Brüder
13 Januar 2017

Ein neuer Bischof aus unserem Orden

Am 20. Dezember 2016 hat Papst Franziskus unseren Mitbruder P. Gregory Homeming, den derzeitigen Regionalvikar des von der Provinz England-Irland abhängigen Regionalvikariats Australien, zum Bischof der Diözese Lismore in Australien ernannt. P. Greg, wie er besser bekannt ist, war bereits von 1998 bis 2002, von 2005 bis 2011 und ab 2014  Regionalvikar.

1957 geboren, legte er am 1. Februar 1987 seine erste Profess ab und wurde am 20. Juli 1991 zum Priester geweiht; er hat das Lizenziat der Universität Sidney in Wirtschaft und Rechtswissenschaft inne, seine theologischen Studien absolvierte er an der Katholischen Universität in Melbourne.

Der Herr segne und begleite ihn bei seinem neuen Dienst, zu dem er in der Kirche berufen wurde; das Gebet der Schwestern und Brüder im Orden wird ihm dabei sicherlich nicht fehlen.