Versammlung der Föderation zur hl. Teresa von Los Andes in Brasilien

Versammlung der Föderation zur hl. Teresa von Los Andes in Brasilien

Am 26. März begann im Karmel U. L. Frau vom Lächeln und der hl. Therese in Natal, Brasilien, die Versammlung der Föderation zur hl. Teresa von Los Andes. Den Eröffnungsgottesdienst feierte der emeritierte Erzbischof Heitor de Araújo Sales, zusammen mit dem Domherrn José Mário und den Patres João Bonten und Luis Fernando, dem Ordensassistenten. Das Leitwort des Treffens war Wer sollen wir sein! Beim Treffen wird auch das 25jährige Bestehen dieser Föderation gefeiert, an dem alle föderierten Klöster teilnahmen.

Gewählt wurden folgende Schwestern:

Präsidentin: Danuze de Jesús – Karmel Cariacica

  1. Ratsschwester: Teresa Benedicta de la Cruz – Karmel Propriá
  2. Ratsschwester: Mariana del Sagrado Corazón – Karmel von Camaragibe
  3. Ratsschwester: María Teresa de la Eucaristía – Karmel Salvador
  4. Ratsschwester: María Elisabete de la Santísima Trinidad – Karmel der hl. Teresita

Ökonomin: Mariana del Sagrado Corazón – Karmel Camaragibe

Während der Versammlung wuden die Klöster in Cachoeiro de Itapemitim, Banaeiras und Jacarepaguá in die Föderation aufgenommen.