Fortbildungskurs der Assoziation U. L. Frau vom Karmel – Südbrasilien

Fortbildungskurs der Assoziation U. L. Frau vom Karmel – Südbrasilien

Vom 21. bis 28. September waren die Karmelitinnen der Assoziation U. L. Frau vom Karmel im Haus des Gebetes San Juan de la Cruz in Porto Alegre für einen Fortbildungskurs zusammengekommen mit dem Thema „Empathie in der geistlichen Begleitung”; Referent war P. Luis Jorge González aus der Provinz Mexiko, Professor am Teresianum in Rom und im CITeS in Ávila. Grundlage für den Kurs war das Buch des Referenten mit dem Titel “Santa Teresa: Acompañar Empático (González, LJ (2016), México: Ediciones Duruelo).

Der Kurs war in erster Linie an Ausbilderinnen gerichtet, von denen aus den elf Klöstern der Region 22 da waren. P. Luis Jorge entfaltete sein Thema in fünf Schritten: 1. Bewusstmachung des DU; 2. Wanderung in seine innere Welt; 3. Intuition zum Verweilen beim DU ohne es zu beurteilen; 4. Erfassung des emotionalen Zustandes des DU; 5. Überprüfung der Verifizierung der Erfassung des DU.