Nachrichten über Brüder

Exerzitien für den OCDS der Provinz Venedig

Exerzitien für den OCDS der Provinz Venedig

Während der Exerzitien für den OCDS der Provinz Venedig war die Urne mit den sterblichen Überresten der hl. Elisabeth von der Dreifaltigkeit anwesend, was die Teilnehmer als eine große Gnade und Hilfe für ihren geistlichen Weg empfunden haben. Exerzitienbegleiter war P. Bruno Moriconi aus der Provinz Mittelitalien, Professor am Teresianum […]

+

Europäisches Studententreffen

Europäisches Studententreffen

Das bereits zu einer Tradition gewordene, alle drei Jahre stattfindende Europäische Studententreffen fand dieses Jahr vom 22. – 24. August in Fatima statt und war der Vertiefung der marianischen Spiritualität im Orden gewidmet. Insgesamt nahmen 92 Mitbrüder daran teil, darunter Provinziäle, Magistri und Studenten; Gastgeber war die portugiesische Ordensprovinz mit […]

+

Relecture unserer Konstitutionen

Relecture unserer Konstitutionen

Die vom Definitorium gebildete Kommission für die Relecture der Konstitutionen hatte sich zunächst vom 24. – 28. Juni wieder getroffen und ist dann wieder vom 27. August bis 5. September zusammengetreten. Außer der Auswertung der eingegangenen Antworten hat sie einige Vorschläge für das Außerordentliche Definitorium in Goa im Februar 2019 […]

+

P. Silverio de Santa Teresa in Wikipedia

P. Silverio de Santa Teresa in Wikipedia

“Silverio de Santa Teresa, geboren als Julian Gómez Fernández am 8. März 1878 in Escóbados de Arriba (Burgos), und gestorben am 11. März 1954 in Mazatlán (Mexiko), war in unserem Orden Historiker, Herausgeber der Werke unserer Heiligen, Teresa und Juan, und Ordensgeneral. Eines seiner größten Verdienste ist die mit Anmerkungen […]

+

Preis für P. Augustine Mulloor OCD

Preis für P. Augustine Mulloor OCD

Der Provinzial von Manjummel, P. Augustine Mulloor hat von der Medienkommission der Bischofskonferenz von Kerala am 15. Juli einen Preis erhalten, der ihm von einem berühmten Schauspieler und Parlamentarier der Region überreicht wurde. Der “Daarsanika Vynjanika” genannte Preis wird katholischen Persönlichkeiten übergeben, die in den Bereichen Kunst, Literatur oder Philosophie […]

+

Überschwemmungen in Kerala (Indien)

Überschwemmungen in Kerala (Indien)

Die ununterbrochenen Regenfälle in den letzten Wochen, die den indischen Bundesstaat Kerala heimgesucht haben, und die schon als die schlimmsten in den letzten 100 Jahren bezeichnet wurden, haben enorme Schäden verursacht. Als Folge davon gab es in den Gebirgsregionen Erdrutsche, die wiederum gefährliche Überschwemmungen verursacht und die Stauseen fast zum […]

+

In Memoriam P. Tomás Álvarez

In Memoriam P. Tomás Álvarez

In den frühen Morgenstunden des 27. Juli 2018 verstarb nach einemkurzen Krankenhausaufenthalt in Burgos P. Tomás Álvarez (Tomás de la Cruz). Geboren am 17. Mai 1923 in Acebedo (León), legte er am 6. August 1939 seine Profess ab und wurde am 23. Juni 1946 zum Priester geweiht. Mit ihm ist […]

+

Treffen der Novizen des Ordens in Italien

Treffen der Novizen des Ordens in Italien

Vom 11. bis 15. Juni trafen sich die Novizen mit ihren Novizenmeistern aus den italienischen Provinzen im Teresianum zu Rom. Es nahmen daran teil die Patres Marco Cabula (Provinz Ligurien), Leonardo Cuccurullo (Provinz Neapel), Gianni Bracchi (Provinz Venedig) und Attilio Viganò (Provinz Lombardei), mit ihren Novizen Giuseppe Ginefra, Andrea Palmentura, […]

+

Vorübergehende Suspendierung der Mission in Osttimor

Vorübergehende Suspendierung der Mission in Osttimor

Am 10. Dezember hat die Iberische Provinzialskonferenz in Osttimor eine Mission des Ordens eröffnet. Trotz aller Bemühungen war es nicht möglich, die Präsenz des Ordens zu konsolidieren, um dadurch eine definitive Einpflanzung des Ordens zu erreichen. Deshalb hat das Definitorium auf Bitten der erwähnten Provinzialskonferenz am 11. Juni den involvierten […]

+

Siebzig Jahre Einsiedlerkonvent Roquebrune in Frankreich

Siebzig Jahre Einsiedlerkonvent Roquebrune in Frankreich

Die Mitbrüder der Provinz Avignon-Aquitanien feierten am vergangenen Pfingstmontag (21. Mai 2018) den 70. Jahrestag der Gründung ihres Einsiedlerkonvents in Roquebrune. Das Projekt war auf dem Generalkapitel 1947 diskutiert worden, und der sel. Maria Eugen vom Kinde Jesus wurde beauftragt, diese Gründung durchzuführen: das geschah auch an einem Pfingstmontag, in […]

+

Bangui – auf der Suche nach Helden

Bangui – auf der Suche nach Helden

Im Mai erhielten wir neue Nachrichten von unseren Mitbrüdern aus der Zentralafrikanischen Republik, da uns P. Federico Trinchero wieder geschrieben hat. Er begann seinen Bericht mit den Worten des Erzbischofs von Bangui: „In den schwierigsten Momenten erstehen Helden, und ich habe keine Zweifel dass es in der Zentralafrikanischen Republik Helden […]

+

Zur Lage des Ordens in Venezuela

Zur Lage des Ordens in Venezuela

Mit dem bezeichnenden Titel „Venezuela, ein Land zum Weinen“ erhielten wir vor einigen Tagen einen Brief des Generaldelegaten unseres Ordens in diesem Land, P. Daniel Rodríguez, in dem er uns über den herrschenden Ausnahmezustand im Land berichtete, und wie die Karmeliten versuchen, den von der Krise am meisten Betroffenen zu […]

+