Nachrichten aus den Missionen

25 Jahre Karmeliten in der Mission von Odisha

25 Jahre Karmeliten in der Mission von Odisha

Zum 25. Jahrestag der Ankunft der ersten Missionare aus der Provinz Manjummel in Odisha im Nordosten Indiens hat das dort inzwischen errichtete Vikariat zur hl. Therese von Lisieux ein Festprogramm gemacht, das mit Feiern in den einzelnen Kommunitäten am Festtag der Patronin am 1. Oktober 2016 begonnen hat. Das Motto […]

+

Die Mission in Osttimor schreitet voran

Die Mission in Osttimor schreitet voran

Am 10. Dezember 2016 hat P. General Saverio Cannistrà offiziell die Erlaubnis für den Beginn einer neuen Mission des Ordens in Osttimor gegeben. Bereits seit einem Jahr leben dort die Patres Noé Martins und Antonio González. Verantwortlich für die Gründung ist die Provinz Portugal in Zusammenarbeit mit der Iberischen Provinz […]

+

Tagungsbände zu Teresa-Kongressen in Afrika

Die Veröffentlichung der Tagungsbände der 2012 in Nairobi (Kenia) und 2014 in Yaundé (Kamerun) gehaltenen Teresa-Kongressen verweist auf den vom Orden in Afrika zurückgelegten Weg. In den Tagungsbeiträgen scheinen zwei Aspekte auf: Das Teresianische Gesicht Afrikas und das afrikanische Gesicht des Teresianischen Karmel, der bereits vor Jahrzehnten in Afrika Fuß […]

+

Mission in Osttimor

Mission in Osttimor

Die Gründung unseres Ordens in Osttimor nimmt allmählich Gestalt an. Am 6. Januar d. J. wurde in Dili mit den beiden Patres Noé Martins aus Ostimor und Antonio González aus Spanien die erste Kommunität gegründet. Die Initiative ging von Portugal aus, wobei die Iberische Provinz und die Provinz Navarra mithelfen; […]

+